Rufen sie uns an: 0511 - 86 40 34
Donnerstag, 04 Mai 2017 08:26

Mehr Raum- Mehr Komfort- Mehr Wert

... mit einem Anbau in Holzrahmenbauweise


Preise für Grundstücke und Immobilien steigen in Städten und Umgebung scheinbar ins unermessliche. Gleichzeitig steigt aber Ihr persönlicher Platzbedarf. Nachwuchs ist vielleicht auch noch in Planung?

Realisieren Sie jetzt Ihren Traum von einem größeren und komfortablen Eigenheim.

Nutzen Sie Ihr Grundstück optimal und erhöhen den Wert Ihrer Immobilie gleichzeitig immens.

Mit einem Anbau in Holzrahmenbauweise!

Von der Bauplanung, über den Rohbau bis hin zur letzten Steckdose, erledigt sich mit uns die Arbeit wie von selbst.

 – Kein Stress, kein teurer Architekt, kein Durcheinander-

Dafür aber garantiert eine hochwertige, fachgerechte Leistung zu einem attraktivem Preis!

Informieren Sie sich gern auf unserer Homepage oder lassen Sie sich gleich beraten!

Tel.: 0511/864034
Publiziert in Zimmerei
Mittwoch, 26 April 2017 11:15

Bankirai nur noch Mittelmaß!

Jahre lang galt Bankiraiholz als das beliebteste und meistverwendete Terrassenholz in Deutschland und wird immer noch  häufig verwendet.

Allerdings entschieden sich in den letzten Jahren Bauherrn immer häufiger für eine der inzwischen zahlreichen Alternativen. Zu Recht!

Gegenüber anderen Tropenhölzern hat Bankirai qualitative Nachteile. Bankirai wird nur der Dauerhaftigkeitsklasse 2 zugeordnet. Hölzer wie  Teak, Ipe, Belinga, Robinie, Massaranduba und Weitere hingegen der Klasse 1 bzw. 1-2.  Auch bei den Eigenschaften Formstabiltät, Stehvermögen oder Splitteranfälligkeit liegt Bankirai im Nachteil.

Doch nicht nur etliche Tropenhölzer, sondern auch thermisch modifizierte Hölzer wie z. B Thermoesche oder Terrassendielen in Holz-Kunststoff- Kombination (WPC) bieten eine attraktive Alternative.

Lassen Sie sich von uns eingehend beraten und finden Sie individuell für sich den passenden Terrassenbelag.
Publiziert in Tischlerei
Holz ist der wichtigste Baustoff für den Wintergarten. Die Hersteller verwenden ausschließlich Brettschichtholz. Es ist nicht am Stück gewachsen, sondern wird aus dünnen Brettern zusammengeleimt. Vorteil: Die Profile verdrehen und verziehen sich nicht und halten höheren Lasten Stand. Außerdem dämmt Holz die Wärme besser als jedes andere Material.
Publiziert in Zimmerei

beratung button BUTTON STEINMANN Kontakt